Die Hufeisen-Ranch - SOS im Reitercamp

Anne Scheller / Ina Krabbe

 
Polly freut sich riesig auf die Reiterferien zuhause auf der Hufeisen-Ranch. Eine Woche lang dreht sich alles nur um Ponys – von morgens bis abends! In Emma findet Polly auch gleich eine neue Freundin. Aber warum gibt es plötzlich so viele Sticheleien zwischen den Ferienkindern? Noch dazu verhält sich Smoky, Pollys Pony, ziemlich bockig. Polly ist verzweifelt – so hatte sie sich die Reiterferien ganz bestimmt nicht vorgestellt! Sie muss sich dringend etwas einfallen lassen … 

208 Seiten, gebunden, 148 x 210 mm
viele  s/w-Illustrationen
ISBN 978-3-943086-90-4

12,90 EUR

13,30 €(A)

Lesealter:         ab 9 Jahre
Leseprobe herunterladen

Pressestimmen

»mitreißende Geschichte, die Pferdenarren garantiert sehr gut gefallen wird. Absolut empfehlenswert!«
Christa Robbers, KidsBestBooks
»Flott erzählt, unterbrochen durch Pollys Tipps zu Verhalten und Pflege der Ponys, zu Basteleien, Spielen und ihrem Pony-Glossar bietet auch der 2. separat lesbare Band willkommene Lektüre für Pony-Fans!«
Heide Germann, ekz Bibliotheksservice
»Ein wichtiges Thema kindgerecht aufgegriffen, mit Pony-Infos und Basteltipps (insbes. für Pferdemädchen), breit einsetzbar.«
Elisabeth Bachthaler, Buchprofile 2/2019

Mehr Bücher von der Hufeisen-Ranch

Band 1
Die Hufeisen-Ranch -
Ponyglück mit Hindernissen

Die Autorin

Anne Scheller

Anne Scheller machte als Kind die Ponyrücken von der Heide über Holstein bis nach Dänemark unsicher. Nun genießt sie das Landleben in der Lüneburger Heide mit Mann und zwei Söhnen. Zwischen Bäumen und Pferdekoppeln geht sie auf Ideensuche für ihreGeschichten, Sach- und Kreativbücher. www.kinderbuch-werkstatt.de

Die Illustratorin

Ina Krabbe

Ina Krabbe wurde 1967 in Bremen geboren. Sie studierte sich durch die verschiedensten Bereiche wie Geschichte, Philosophie, BWL und Architektur, arbeitete in Buchladen und Werbeagentur und machte dann das, was sie schon immer gern gemacht hat: Zeichnen und Schreiben. Mit Frau, Kindern, Hund und drei Hühnern lebt, werkelt und schreibt sie in einem Dörfchen in der Nähe von Bremen.

Zurück