Zipfelmaus und der wunderbare Weihnachtsplan

Uwe Becker / Ina Krabbe

Weihnachten? Was mag das nun wieder sein?
Igel ist ein Ast auf den Kopf gefallen und deshalb hat er vergessen, dass es höchste Zeit für seinen Winterschlaf ist. Da kann nur dieses Weihnachten helfen, von dem Igel geschwärmt hat. Das sei so schön, dass er danach bis zum Frühling durch­geschlafen hat. Aber was ist Weihnachten und wo findet man es? Um ihren Freund vor dem Erfrieren zu retten, machen sich Zipfelmaus und ihre Freunde auf die Suche ...

80 Seiten, gebunden, 170 x 230 mm
durchgängig farbig
ISBN 978-3-943086-75-1

12,90 EUR

13,30 €(A)

Lesealter:         ab 7 Jahre
Vorlesealter:  ab 5 Jahre
Leseprobe herunterladen

Pressestimmen

»Ein wunderbares Weihnachtsbuch, das sich ganz besonders gut eignet, um es in der Kita oder Schule vorzulesen. Wo ja jedes Kind unter Weihnachten etwas anderes versteht oder es vielleicht gar nicht kennt, so wie die Tiere in diesem Buch.«
Sigrid Tinz, Kinderbuch-Couch
»Die kurzen Kapitel mit den fröhlichen Illustrationen eignen sich zum Vorlesen ab 5 und zum eigenständigen Lesen ab ca. 7-8 Jahren und bringen nicht nur Zipfelmaus in wohlige Weihnachtsstimmung ...«
Stiftung Lesen
»Eine Geschichte über Freundschaft und die Bedeutung von Weihnachten, die sich mit ihren farbenfrohen Illustrationen hervorragend zum Vorlesen eignet und an grauen Wintertagen große und kleine Herzen erwärmt.«
liesLotte, Nr. 55/2018
»Neben den schlagfertigen Dialogen, gespickt mit viel Wortwitz besticht diese Geschichte mit ganz viel Wärme: Freunde, die füreinander da sind, gemütliche Treffen bei leckeren Punsch in der Spelunke und eine herzerwärmende Beschreibung von Weihnachten.«
Susanne Beck, Familienbücherei
»Zipfelmaus und der wunderbare Weihnachtsplan ist ein ganz tolles Weihnachtsbuch, das definitiv aber auch schon vor Weihnachten gelesen werden darf. Ich bin total hin und weg von der süßen Geschichte, den niedlichen Charakteren und der ungeahnten Tiefe, die hinter der ganzen Story steckt.«
Sara Bittmann, Foxy books
»mit viel Liebe, Wärme und lustigen Ideen. Wer von Weihnachtsmann und Co. genug gelesen hat, dem sei diese wundervolle Weihnachtsgeschichte ans Herz gelegt.«
Janet Blume, Kinderbuchlesen.de
»Ein rundum gelungenes Buch für Kinder von 7 bis 9 zum Selberlesen oder ab 5 Jahren zum Vorlesen, das Weihnachtsstimmung perfekt rüberbringt.«
Daniela Dreuth, Kinderohren-Blog
»von lustigen Gesprächen durchzogenen Geschichte (...). Die beschwingten, in früheren Zipfelmaus-Titeln schwarz-weißen Illustrationen von Ina Krabbe sind nun erstmals farbig koloriert.«
Anna Wagner-Meyle, ekz-Informationsdienste
»sehr kindgerecht und liebenswert.«
Nicole Katharina Timm, Goldkindchen-Blog

Mehr von der Zipfelmaus:

Zipfelmaus und der Apfelräuber

Mehr von der Zipfelmaus für „große“ Leser:

Band 1
Zipfelmaus jagt den Vogeldieb
Ein Gartenkrimi

Band 2
Zipfelmaus und der geheimnisvolle Goldkratzer
Ein Kirchenkrimi

Band 3
Zipfelmaus und die Königin von Saba
Ein Gartenkrimi

Der Autor

Uwe Becker

Uwe Becker wurde in Krefeld geboren und wuchs dort auf. Nach einem Studium der Biologie, das ihn nach Tenerife, an die Elfenbeinküste und nach Zimbabwe führte, begann er in den 90ern Gedichte für Kinder zu schreiben. Er lebt in Köln, wo er einen Garten besitzt, und im Wendland, das er sehr liebt. Er hat auch einen äußerst unternehmungslustigen Hund, der Wodka heißt und aus Sankt Petersburg stammt. 2011 erschuf Uwe Becker den charmant-tüdeligen Mäusedetektiv mit der geringelten Bommelmütze: Im Gartenkrimi "Zipfelmaus jagt den Vogeldieb" erblickte die Zipfelmaus das Licht der Welt und erfreut sich seitdem einer wachsenden Fangemeinde.

Die Illustratorin

Ina Krabbe

Ina Krabbe wurde 1967 in Bremen geboren. Sie studierte sich durch die verschiedensten Bereiche wie Geschichte, Philosophie, BWL und Architektur, arbeitete in Buchladen und Werbeagentur und machte dann das, was sie schon immer gern gemacht hat: Zeichnen und Schreiben. Mit Frau, Kindern, Hund und drei Hühnern lebt, werkelt und schreibt sie in einem Dörfchen in der Nähe von Bremen.

Zurück