Zipfelmaus und die Glitzerkatze

Uwe Becker / Ina Krabbe

Wer hat den Smaragdring gestohlen?
Zipfelmaus freut sich auf die Ferien: Frau Bienenstich ist verreist und im Schrebergarten herrscht himmlische Ruhe - bis die kleine Victoria auftaucht. Kaum angekommen, wird Zipfelmaus‘ Nichte schon von Schwarzekatze und ihrem Katzen-Kumpel Daddel entführt. Als Lösegeld fordern die beiden Frau Bienenstichs Smaragdring. Doch der ist verschwunden! Zipfelmaus braucht dringend einen Plan ...

Erscheinungstermin: 28. August 2017

92 Seiten, gebunden, 148 x 210 mm
41 s/w-Illustrationen
ISBN 978-3-943086-44-7

8,99 EUR

9,30 €(A)/13,90 sFr

Lesealter:         ab 7 Jahre
Vorlesealter:  ab 5 Jahre
Leseprobe herunterladen

Pressestimmen

»Ein wirklich tolles Leseabenteuer mit ganz tollen Illustrationen, das mich komplett begeistern konnte.«
Kunterbuntes Bücherregal
»Uwe Becker versteht es, seine Zielgruppe einzufangen und zu fesseln. (...) Eine tolle Geschichte für alle Erstleser, die aber auch zum Vorlesen gut geeignet ist.«
Janetts Meinung
»Die von witzig schnippischen Dialogen der vermenschlichten Tiere durchzogenen Großdrucktexte, (...) sind in übersichtliche Kapitel gegliedert und werden von witzigen Schwarz-Weiß-Illustrationen begleitet.«
Anna Wagner-Meyle, ekz-Informationsdienste

Mehr von der Zipfelmaus:

Zipfelmaus und der Apfelräuber

Mehr von der Zipfelmaus für „große“ Leser:

Band 1
Zipfelmaus jagt den Vogeldieb
Ein Gartenkrimi

Band 2
Zipfelmaus und der geheimnisvolle Goldkratzer
Ein Kirchenkrimi

Band 3
Zipfelmaus und die Königin von Saba
Ein Gartenkrimi

Der Autor

Uwe Becker

Uwe Becker wurde in Krefeld geboren und wuchs dort auf. Nach einem Studium der Biologie, das ihn nach Tenerife, an die Elfenbeinküste und nach Zimbabwe führte, begann er in den 90ern Gedichte für Kinder zu schreiben. Er lebt in Köln, wo er einen Garten besitzt, und im Wendland, das er sehr liebt. Er hat auch einen äußerst unternehmungslustigen Hund, der Wodka heißt und aus Sankt Petersburg stammt. 2011 erschuf Uwe Becker den charmant-tüdeligen Mäusedetektiv mit der geringelten Bommelmütze: Im Gartenkrimi "Zipfelmaus jagt den Vogeldieb" erblickte die Zipfelmaus das Licht der Welt und erfreut sich seitdem einer wachsenden Fangemeinde.

Die Illustratorin

Ina Krabbe

Ina Krabbe wurde 1967 in Bremen geboren. Sie studierte sich durch die verschiedensten Bereiche wie Geschichte, Philosophie, BWL und Architektur, arbeitete in Buchladen und Werbeagentur und machte dann das, was sie schon immer gern gemacht hat: Zeichnen und Schreiben. Mit Frau, Kindern, Hund und drei Hühnern lebt, werkelt und schreibt sie in einem Dörfchen in der Nähe von Bremen.

Zurück