Kinderbuch über Freundschaft

Geschichten übers Zusammenhalten, vom Streiten und Versöhnen und der Kraft der Freundschaft, dass macht ein Kinderbuch über Freundschaft aus.

Nelly & Düse - Pudel frisch gestrichen

Cover –  Nelly & Düse - Pudel frisch gestrichen

ab 7 Jahren
128 Seiten, 148 x 205 mm
Hardcover mit Spotlack
durchgängig farbig
ISBN 978-3-96594-119-9

Leseprobe herunterladen

Nicole Mahne
Illustriert von Caroline Opheys

Lustig, lustiger, Nelly & Düse – Hunde sind das Allergrößte!
Nelly liebt Hunde über alles, ganz besonders natürlich ihren Terrier Düse. Toll, dass ihre neuen Nachbarn Berta und Elmar auch einen Hund haben: die zuckerwatteweiße Pudeldame Cinderella. Schade nur, dass plötzlich Bertas Halbbruder Chuck aus Amerika auftaucht, um die Pudeldame für eine Hundeschau mitzunehmen. Doch dann kommt alles ganz anders, denn ein frisch gestrichener Zaun sorgt für ungeahnten Trubel ...

Mit ganz viel Witz und Hundeverstand – ideal zum Vorlesen und für Erstleser!
Die lustige Geschichte über Nelly, ihren Hund Düse und den Nachbarjungen Max ist das perfekte Lesefutter und ein tolles Geschenk für Mädchen und Jungs ab der 1. oder 2. Klasse. Die vielen bunten Illustrationen sind auch für Kleine ein großer Spaß und das originelle Abenteuer eignet sich wunderbar zum Vorlesen.

- Lustiger Lesen: Perfekt für Kinder ab 6 Jahren, die in die Grundschule gehen, und zum Vorlesen für kleine Geschwister
- Macht der ganzen Familie Spaß: auch für Eltern ein großes Vorlesevergnügen
- Schneller Leseerfolg: mit witzigen Farbillustrationen von Caroline Opheys auf jeder Doppelseite
- Zu diesem Buch gibt es ein Quiz bei Antolin

13,00 

  • Die Autorin

Nicole Mahne

Nicole Mahne

Nicole Mahne musste sich erst durch eine dornige Schulzeit quälen, bis sie endlich studieren durfte, und zwar Germanistik, Linguistik und Pädagogik. Seit 2006 arbeitet sie als freie Lektorin und Texterin. Sie lebt mit Mann, Tochter, Hund und Kater in Bielefeld. Hobbys hat sie auch.

  • Die Illustratorin

Caroline Opheys

Caroline Opheys

Caroline Opheys machte ihren Abschluss in Kommunikationsdesign und arbeitete anschließend für verschiedene Werbeagenturen, bis sie die Illustration für sich entdeckte. Am liebsten zeichnet sie bei guter Musik oder einem Podcast und geht zur Inspiration hinaus in die Natur oder ins Café. Sie lebt in Düsseldorf.

Zurück

Ähnliche Bücher

Cover von „Mia und die aus der 19“

Mia und die aus der 19

Mia geht in die 3. Klasse und ist auf der Suche nach ihrem ersten Detektivfall, als sie auf Herrn Rippel trifft. Der wohnt in der 19, bei den „schrägen Vögeln“. So nennen alle die verrückten Alten, die in Mias Straße wohnen, aber Mia macht das nichts aus, sie ist nämlich to-le-rant. Zum Glück, denn von Herrn Rippel erfährt sie, dass Pirat, die Katze von Herrn Schlottmeier, gestohlen wurde ...
14,00 
Mia und die aus der 19 – Alpaka-Zirkus - Cover

Mia und die aus der 19 – Alpaka-Zirkus

Herr Rippel, einer der Bewohner aus der betreuten Senioren-WG in Mias Straße, taucht plötzlich mit einem Alpaka im Schlepptau auf. Hat er das Tier etwa entführt? Vielleicht aus dem Zirkus, der gerade in der Stadt gastiert? Drittklässlerin Mia und ihre Freundin Jil ermitteln im Zirkuszelt.
14,00