Leos wilde Abenteuer – die Bücher für Erstleser Jungen

Leos wilde Abenteuer - spannend, lustig, leicht zu lesen: Leo erlebt mit seiner Erfinder-Tante Agnetha die wildesten Abenteuer. Ob sie in der Zeit zu den Dinosauriern zurückreisen oder auf Käfergröße schrumpfen und sich durch den Gartendschungel schlagen müssen – die perfekten Bücher für Erstleser Jungen vom Südpol.

Aus der Reihe Südpol Lesewelt-Entdecker, Bücher für geübte Erstleser: kurze Kapitel + große Schrift + viele Illustrationen und mit allen Bänden Lesepunkte bei www.antolin.de sammeln.

Cover von Leos wilde Abenteuer - Dino-Alarm

Andreas Völlinger

Leos wilde Abenteuer - Dino-Alarm

Leo soll in der Schule einen Vortrag über sein Lieblingstier halten. Zum Glück gibt es seine Erfinder-Tante Agnetha, die eine Zeitmaschine konstruiert hat, mit der sie in die Jura-Zeit reisen können. Dumm nur, dass nach ihrer Rückkehr plötzlich ein riesiger Dinosaurier in Tante Agnethas Garten steht!
8,99 
Cover von Leos wilde Abenteuer - Käfer-Chaos

Andreas Völlinger

Leos wilde Abenteuer - Käfer-Chaos

Leo und seine Erfindertante Agnetha sind auf Käfergröße geschrumpft. Nur der Schrumpfstrahler kann die beiden wieder wachsen lassen, aber den hat die Nachbarkatze verschleppt. Eine aufregende Expedition durch Tante Agnethas Garten
beginnt ...
8,99